Dragon

1994
The First East-West Double Dragon

Stahlbeton, 4,5 m hoch, 4,5 m breit, 5,8 m tief

Standort: Hanedani-Dandankoen-Park,

Gifu Prefecture

1) Organisationsgespräch mit Katsurato Iti,  dem zuständigen Bürgermeister von Nannocho.

2) Klaus Kammerichs in seinem Düsseldorfer Atelier.

3) Ausführung der Betongussformen: Von Berg Plastik OHG, Mönchengladbach.

4 / 5) Betonguss,  Aufstellung: KADO-Constructions, Ogaki. Der Transport nach Japan erfolgte in 3 Containern. Nach Entladung Abtransport etlicher Styropor-Gussformen durch Affen aus dem Wald nebenan. Sichtbare Fehlstellen…

6) Ganz oben: der Künstler, darunter: der Organisator, ganz unten stehend: 7 Facharbeiter, hockend:  4 Hilfsarbeiter.

7 / 8) 11.Juni 1994: Enthüllungszeremonie, Freigabe als Kletterskulptur.